Vorabinformation:

 

Radio Schwarzer Adler ging im September 1994 das erste Mal auf Sendung.


Das Team um den verantwortliche Sendeleiter Jürgen Speckmann (verstarb im Juli
2003 nach kurzer schwerer Krankheit) haben für die damalige Zeit ein
heißes Eisen angepackt und mit den Themen um SM und Fetisch für eine breite
Öffentlichkeit gesorgt und damit SM und Fetischismus "salonfähig" gemacht.

Einen kleinen Einblick in die Arbeit von Radio Schwarzer Adler soll die damalige
Homepage ermöglichen.

RSA war zu keiner Zeit kommerziell und wurde aus privaten Mitteln finanziert.
Der damalige Offene Kanal Hamburg hat die Studiotechnik kostenfrei zur
Verfügung gestellt und uns bei der Sendeabwicklung tatkräftig unterstützt.

Verlinkungen und Emailadressen sind verständlicherweise z.T. nicht mehr
aktuell und führen ins Datennirvana.

 

Ein Großteil der Sendungen habe ich auf MC/CD bzw. MD (MiniDisc) archiviert.

Anfragen bitte ggf. an ledergay@gmx.de

 

Zum RSA-Archiv geht es hier :=> http://www.smtop.de/rsa/index2.htm